Dirk Rentz

Liebe Freundinnen und Freunde der CDU Uetze,
sehr geehrte Damen und Herren,

als Gemeindeverbandsvorsitzender begrüße ich Sie auf unserer Homepage der CDU in Uetze. In Zeiten von Informations- und Meinungsflut danke ich Ihnen, wenn Sie die Informationen und die Sicht der Dinge der CDU hier ansehen.

2020 wird bestimmt durch die Corona -Krise, die Angst um die Gesundheit und die täglichen Einschränkungen. Viele erleben auch Ängste vor wirtschaftlichem Schaden. Arbeitsplätze, ganze Firmen, Selbständigkeiten und Vermögen sind in Gefahr. Viele Eltern und Schüler haben Angst in der Bildung abgehängt zu werden.

Das alles muss ernst genommen werden! Und doch gilt: Angst und Panik sind keine guten Ratgeber. Gute CDU-Politik muss die Menschen mitnehmen und faire, durchdachte und erfolgreiche Lösungen suchen. 

Dabei gilt es, auch anderen Ländern, insbesondere unseren Partnern in der Europäischen Union, Hilfe zu leisten und Mut zum Nachmachen guter Lösungen zu wecken. Am Ende gewinnen und verlieren wir zusammen. Dazu brauchen wir technisch-wissenschaftlichen Fortschritt.

Daneben bestehen die großen Aufgaben der letzten Jahre weiter: Beantwortung der Flüchtlingsfrage und Bewältigung des Klimawandels. Auch in der Gemeinde Uetze müssen und werden wir Antworten dazu geben. 

Unsere Haltung in der Flüchtlingsfrage als CDU Uetze: Wir bestimmen nicht, wer zu uns kommen darf. Wer aber da ist, wird in der Zeit bei uns vernünftig, freundlich und fair behandelt!

In der Frage des Klimawandels ist Uetze Vorreiter und hat mehr als andere getan. Uetze erzeugt mehr erneuerbare Energien, als hier verbraucht werden. Wenn es also um weitere Belastungen und "schlechtes-Gewissen-machen" geht: bitte nicht bei uns! 

Ausserdem dürfen unsere Landwirte, die als Nachbarn ja unter uns leben, nicht als Natur- und Klimafeinde diffamiert werden. Wir brauchen sie gerade im ländlichen Raum wie Uetze als Verbündete und wollen sie in ihren berechtigten Interessen unterstützen.

Für die Gemeinde Uetze gilt es jetzt, die notwendigen Investitionen (Vernetzungsstelle haushaltsnaher Dienstleistungen, Schule und Kita Dollbergen, Feuerwehren, Straßen) voran zu treiben.

Sicher, manches könnte schneller gehen. Es dauert, aber es geht voran! Bitte bleiben Sie uns treu.

Ihr Dirk Rentz




 
15.06.2021
Christine Karasch besucht Schwüblingsen
Am kommenden Samstag, dem 19.06.2021 besucht die CDU-Kandidatin für das Amt der Regionspräsidentin Christine Karasch Schwüblingsen. Auf Einladung der Regionskandidatin Anette Kobbe aus Schwüblingsen und des Uetzer Bürgermeisterkandidaten Dirk Rentz wird sie drei Vorzeige-Projekte für erneuerbare Energien besuchen. Neben der großen Photovoltaikanlage von Familie Kobbe, stehen die Bürger-Windkraftanlage und die bürgergenossenschaftliche Fernwärme auf dem Programm.
weiter

10.06.2021
Dirk Rentz ist Bürgermeisterkandidat für die Gemeinde Uetze

Am 2. Juni fand anlässlich der bevorstehenden Kommunalwahl die Aufstellungsveranstaltung des CDU Gemeindeverbandes im Hänigser Freibad statt. Zahlreiche Mitglieder ließen es sich nicht nehmen, den Bürgermeisterkandidaten zu küren und die Listen für den Gemeinderat und die Ortsräte aufzustellen.

weiter

10.06.2021
GROKA Dollbergen investiert und macht sich fit für die Zukunft

Der Uetzer CDU Vorsitzende und Bürgermeisterkandidat Dirk Rentz und Anette Kobbe Regionskandidatin aus Schwüblingsen waren zu Gast bei der GROKA Dollbergen und Uetzer Zwiebel. Geschäftsführer Wolfgang Wrede und der kfm. Betriebsleiter Volker Peters begrüßten die CDU-Delegation, die durch den früheren Raiffeisenvorstand Werner Hübner und Günter Sundermann, CDU Dollbergen ergänzt wurde, auf einer großen Baustelle. 

weiter

10.06.2021
Über (Kreis-)Grenzen hinweg denken, diskutieren und planen

CDU-Bürgermeisterkandidaten Klaas und Rentz aus den Gemeinden Edemissen und Uetze machen sich für Radweg von Wehnsen nach Dedenhausen stark.

Gemeinden Edemissen/Uetze – Bis an ihre Grenzen gingen die beiden CDU-Bürgermeisterkandidaten Ann-Marie Klaas und Dirk Rentz für die gemeinsame Sache: ein Radweg zwischen Wehnsen und Dedenhausen. Die engagierten Kommunalpolitiker trafen sich an der Schnittstelle zwischen der Gemeinde Edemissen und Uetze zu einem Gespräch entlang der Kreisstraße. Die schmale und scharfkurvige Straße bei gleichzeitig fehlendem Radweg macht es umweltbewussten Zugpendlern nach Hannover bzw. Wolfsburg schwer, sicher zum Bahnhof nach Dedenhausen zu gelangen.

weiter

17.05.2021
Schwüblingser Ortsrätin will in die Regionsversammlung

Anette Kobbe aus Schwüblingsen soll nach der Kommunalwahl am 12.09.2021 als Kandidatin der Uetzer CDU in die Regionsversammlung einziehen. In den Aufstellungsversammlungen am 11. März in Uetze und 07. Mai in Garbsen wurde sie auf den aussichtsreichen Platz 3 der CDU-Liste für Lehrte-Burgdorf-Uetze gewählt.  Die ausgebildete Steuerfachwirtin stammt aus Ebstorf bei Uelzen und lebt seit 24 Jahren in Schwüblingsen, wo sie zusammen mit ihrem Ehemann Henning einen großen landwirtschaftlichen Betrieb erfolgreich führt: „Ich lebe gerne hier und bringe mich selbstverständlich auch ein.“ Deshalb ist sie ehrenamtlich als stellvertretende Vorsitzende der Kreis Land Frauen Burgdorf und als Organisationsleiterin der jungen Land Frauen stark unterwegs.

Auch mit dem Thema erneuerbare Energien kennt sich Anette Kobbe bestens aus, ist sie doch Geschäftsführerin der Bürgerwind Arpke-Schwüblingsen-Sievershausen und betreibt zuhause eine sehr große Photovoltaikanlage, die weit mehr als für den Eigenverbrau produziert.


weiter

17.05.2021

Anlässlich der besonderen Situation der Gastronomie im ländlichen Bereich in dieser so Corona geprägten Zeit hatte Dirk Rentz, CDU Vorsitzender und vorgeschlagener Bürgermeisterkandidat für die Gemeinde Uetze den CDU Bundestagskandidaten und Vorsitzenden der JU Deutschland Tilman Kuban nach Dedenhausen eingeladen. Zusammen mit Marion Gellermann (CDU Dedenhausen-Eltze) besuchten sie das Festwerk Dedenhausen von Gabi Depenau und Sebastian Rosmus.

weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Gemeindeverband Uetze Uetze  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec.