Neuigkeiten

10.09.2021, 18:52 Uhr
Haustürbesuche
Rentz und Kobbe in Hänigsen
Gestern war ich mit Anette Kobbe, unserer Regionskandidatin Nr.1, in Hänigsen an den Haustüren.

Anette kandidiert für den Ortsrat Schwüblingsen, wo sie stellvertretende Ortsbürgermeisterin ist und für den Gemeinderat. Vor allem will die Landwirtin und Steuerfachkraft aber in die Regionsversammlung gewählt werden.

Mit den Hänigserinnen und Hänigsern waren es offene, freundliche Gespräche. Viele Menschen sehen in der Verkehrsbelastung durch den Kali und Salz-Verkehr von und nach Wathlingen ein großes Problem. Da bin ich dran. Weitere möchten bessere Busverbindungen. Anette wird den Wunsch mit in die Regionsversammlung nehmen, denn dort wird darüber entschieden. Andere wünschen sich mehr Hilfe bei haushaltsnahen Dienstleistungen (Fahrdienste, Gartenhilfe). Genau das Ziel steht in unserem und meinem Wahlprogramm. Versprochen, da kümmern wir uns. Da ist was möglich und da muss mehr möglich sein. Anschließend gönnten wir uns einen Cappucino, bzw. ein Eis im Hänigser Eiscafe. Das gehört als Belohnung schließlich auch zum Wahlkampf.